Trainiere Deinen Körper,

damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen

ANGEBOTE

1
HATHA-YOGA...
 
Die Wissenschaft des Yoga ähnelt der Musik: Der Körper schwingt in einem eigenen inneren Rhytmus, den man beim Ausüben eines Asana nie außer Acht lassen darf. Folge Deinem physikalischen/physiologischen und geistigen Rhythmus, denn nur wenn Harmonie entsteht- sozusagen eine Melodie- lohnt es sich der Musik zuzuhören. Unser Körper ist ein empfindsames Instrument. An seinen Rhythmen und Schwingungen erkennt man, ob er sich in Harmonie oder Dissonanz befindet. Das Asana ist eine Bewegung, in der alle Schwingungen gleichzeitig stattfinden.
 

...mit Anne

2
PILATES
 
Ganzkörpertraining, wobei die Integration von Bewegung, Atmung und mentaler Kontrolle im Vordergrund steht. Ziel ist ein geschmeidiger, uneingeschränkter Bewegungsfluss in allen Gelenken, während das sogenannte "Energiezentrum" kraftvoll und kontrolliert den Rumpf stabilisiert. Die tiefliegenden rumpfnahen Muskeln werden konsequent angespannt und gefordert. Ein regelmäßiges Training steigert die Muskelkraftausdauer und die Flexibilität, Haltung, Körperbewußtsein und Atmung werden verbessert. Und nicht zuletzt verändert sich die Entspannungsfähigkeit auf der physischen sowie der mentalen Ebene.
 
Der Einstieg ist ohne Vorkenntnisse und Altersbeschränkung möglich!

...mit Susanne

3
RÜCKEN-FIT
 
Die Wirbelsäule lebt von der Bewegung! An eine bewegte Aufwärmphase schließen sich Rücken stabilisierende und haltungsaufrichtende Kräftigungs- und Körperwahrnehmungsübungen an. Bereits automatisierte Fehlhaltungen werden nach und nach "umprogrammiert", das Bewegungsverhalten ändert sich. Elemete aus der Pilates Methode und der Krankengymnastik kommen zum Einsatz. Theoretische Inhalte aus der Rückenschule helfen, das Gelernte auch in den Alltag umzusetzen. Eine Entspannungs- und/oder Dehnungsphase schließt die Stunde sinnvoll ab.
 
Bei akuten Wirbelsäulenschmerzen wenden Sie sich bitte vor dem Kurs an Ihren Arzt!
 
Come and try!

...mit Anne

4
FITNESS UND KRÄFTIGUNGSGYMNASTIK
 
Ein "Allround-Programm" für alle, die sich gerne auf Musik bewegen und nebenbei die Ausdauer und Koordination fördern wollen. Übungen für die gesamte Muskulatur machen den Körper kräftig und geschmeidig, verschiedene Kleingeräte sorgen für Abwechslung.
 
Ein Genuß - die Dehnung und Entspannung am Schluß!

...mit Anne

5

PERSONAL TRAINING

 

YOGATHERAPIE- ganzheitlicher Ansatz bei versch. Krankheitsbildern (Rückenbeschwerden, Psychosomatik, HKL, Stoffwechselerkrankungen, Atemwegserkrankungen, Wechseljahre, begleitend bei Krebserkrankungen). Beinhaltet Entspannungstechniken, Mentaltechniken, einfache Yogahaltungen (Asanas), Reinigungsanwendungen, Übungsprogramm für Zuhause. Es sind keine Vorkenntnisse nötig .

 

YOGA, RÜCKEN,  - nach  muskulärem Eingangscheck, gemeinsames Erarbeiten eines individuell angepassten Übungsprogrammes., Tips und Anregungen für das Üben zuhause.

ENTSPANNUNG - mit Hilfe von verschiedenen Entspannungstechniken und optional Klanginstrumenten wie Klangschalen und Monochord, biete ich eine individuelle  Auszeit für Körper und Geist an. 

 

...mit Anne

REFUGIUM

Zentrum für Bewegung und Körperbewusstsein

Wollmarktstrasse 25

73230 Kirchheim Teck

 

Fon.: 07021-8657 156

 

info@refugym.de

www.refugym.de

  • Google+ Clean
  • Twitter Clean
  • facebook

Web-Design: gudlin.de